über RaspberryBook

 

ich

Ich heiße Christin, bin bin im Mai 1991 geboren und von Beruf Physiotherapeutin, ja das sind die, die Menschen quälen dürfen und dafür Geld bekommen ;). Ich habe zwei ältere Geschwister, eine Schwester, sie ist eine der wenigen in meiner Familie die auch gerne Bücher liest, und einen Bruder, der aber liest höchstens Sachbücher.

Ein paar meiner Freunde sagen immer, ich wäre eine Zicke, aber eigentlich werde ich nur zickig, wenn ich mich entweder mehrfach wiederholen muss, oder ich genervt werde. Ansonsten bin ich eigentlich recht ruhig, ich habe gerne meine ruhe, ich brauche nicht viel Aktion um mich herum, mal ist das schön und gut , aber nicht jeden Tag.

Ich stamme aus Thüringen, von November 2015 bis Februar 2018 habe ich in Darmstadt gelebt und gearbeitet. Seit Februar 2018 lebe ich jetzt in Witzenhausen, was eine Kleinstadt im Werra-Meißner-Kreis ist und ungefähr 30 Minuten mit dem Auto von Kassel entfernt ist. Ich finde die Landschaft in Nordhessen, einfach viel schöner als im Rhein-Main Gebiet.

Zu meinen Hobbys gehört, wie man es vielleicht schon bemerkt hat, lesen. Aber ich schreibe auch sehr gerne, liebe Musik und verbringe gerne Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie. Auch wenn meine Familie manchmal echt peinlich sein kann und ich am liebsten im Erdboden versinken würde.

Was ich im allgemeinen mag: 

Ich mag gute Bücher, den Frühling und Sommer, Musik, natürlich meine Freunde und Familie da ganz besonders meinen Cousin (den ich zu jeder Tages und Nachtzeit nerven kann) und mein Patenkind (dem ich gerade das lesen näher bringen will), zeichnen, Manga und Anime (ja sowas gucke bzw. lese ich) und Fußball.

Was ich an Büchern mag: 

Wenn man ein Buch liest ist das so,  als würde man Träumen.

Ich sehe alles genau vor mir, wenn ich lese. die Erfahrung ein Buch zu lesen ist viel Intensiver als einen Film zu sehen, den der Film nimmt einem ja die ganze Fantasie weg, man kann nicht mehr Träumen.

Ich Liebe den Bereich der Fantasy-Bücher. In diesem Genre hat man, wie ich finde, immer so eine gewisse Grundspannung die sich durch das gesamte Buch zieht und einen dazu animiert weiter zu lesen.

Ich mag Krimi-Bücher. Warum hier „mag“ und nicht „liebe“ steht ist ganz einfach erklärt, die meisten Krimis brauchen eine Weile bis die Spannung aufgebaut ist, weswegen sie mir manchmal langweilig vorkommen.

Ich mag Liebesromane/ New Adult Romane. Ja ich mag sie, allerdings habe ich hier meine Liebling-Autoren. Bei diesen Autoren kenne ich den Schreibstil und weiß daher, das dass Buch (für mich) nicht langweilig wird.

Was ich nicht mag:

Wenn ich Bücher an Freunde ausleihe und sie dann mit Flecken oder Eselsohren usw. zurück kommen, Winter, wenn mir die Uhr anzeigt das ich eigentlich ins Bett muss ich aber noch gar nicht müde bin, Spinnen und Schlangen (vor Schlangen habe ich sogar panische Angst).

 

Blog Info:

RaspberryBook gibt es seit dem 18. Dezember 2016.

Seit dem hat der Blog 64 Follower.

Es geht fast jede Woche eine Rezension online.

Im Moment nehme ich aus Zeitmangel, durch die Arbeit, nicht wirklich an Blogaktionen teil.

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s