Dark Elements ~Eiskalte Sehnsucht~

Titel:

Dark Elements- Eiskalte Sehnsucht

Cover:

img_20170224_195158

Die Rechte für das Cover liegt beim Harper Collins Verlag

Seiten:

420

Verlag:

HarperCollins

Preis:

Hardcover: 16,90€

ISBN:

978-3-95967-004-3

Autor:

Ihre ersten Geschichten verfasste Jennifer L. Armentrout im Mathematikunterricht. Heute ist der bekennende Zombie-Fan New York Times- und SPIEGEL-Bestsellerautorin, schreibt Fantasy- und Liebesromane für Jugendliche und Erwachsene- und denkt nicht mehr an die schlechten Mathenoten.

Könnte für die, die den ersten Teil noch nicht gelesen haben SPOILER enthalten!!

Inhaltsangabe: 

Warum immer ich? Layla vermisst Roth, den teuflisch attraktiven Dämonen-Prinzen, der sich in ihr Herz geschlichen hat. Ihr bester Freund Zayne kann sie nicht über den Verlust hinwegtrösten. Und das ihre so fürsorgliche Gargoyle-Ersatzfamilie auf einmal Geheimnisse vor ihr hat, macht alles schlimmer. Da entdeckt Layla plötzlich neue Kräfte an sich- und Roth taucht wieder auf. Aber bevor sie das Wiedersehen feiern können, bricht die Hölle los…*

Rezension:

Das ist der zweite Teil der Dark Elements Trilogie von Jennifer L. Armentrout.

Ich war so Happy als ich dieses Buch endlich in den Händen hielt. Ich hatte schließlich zirka eineinhalb Jahre darauf gewartet. Und ich muss sagen auch diesen Teil habe ich fast in einem Rutsch durch gelesen, das man aber auch arbeiten gehen muss.

Auch den zweiten Teil fand ich großartig, es hat viel Humor, Herzschmerz, Liebe und eine menge Spannung. Und auf den gut aussehenden Sarkastischen Dämon Roth müssen wir auch nicht verzichten. Was ich sehr interessant fand ist, das er sich teilweise mit verschiedenen Äußerungen widerspricht, zumindest wenn man minimal zwischen den Zeilen liest.

In diesem Band bekommen wir dann auch noch ein paar Einblicke, in die Freundschaft zwischen Layla Stacey und Sam, was ich sehr schön fand, besonders da die Freundschaft der drei am Ende nochmal eine Rolle spielt.

Die einzige Sache die mich an diesem Band gestört, war Zayne, ich mag ihn nicht besonders, er ist mir einfach zu Perfekt. Leider gab es in diesem Band, sehr viel von Zayne zu sehen Beziehungsweise zu lesen.

Fazit:

Jennifer Armentrout hat wirklich ein Händchen für Spannung, Humor, Herzschmerz und prickelnde Szenen, einfacher gesagt dieses Buch hat mal wieder alles was das Herz begehrt, zumindest für Fantasy-Fans.

 

 

*Die Rechte für die Inhaltsangabe liegen beim Harper Collins Verlag.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Dark Elements ~Eiskalte Sehnsucht~

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s