März 2017

4b29ee2957ffec5e443574408f54b150

Leider habe ich im März das Pensum an Büchern, die ich mir vorgenommen hatte nicht geschafft, vier Bücher waren das Ziel, leider waren es nur zwei die ich beenden konnte.

dsc_1153.jpg

Eines von beiden war ein Sachbuch, welches mich auch so lange aufgehalten hatte, es war zwar Interessant, aber Sachbücher fesseln mich einfach nicht so wie ein Roman.

„Die Millionärsformel“ von Carsten Maschmeyer, war sehr interessant und aufschlussreich, allerdings sind die meisten Tipps für die „normalen Menschen“ nicht zwangsläufig umsetzbar. Ich meine wer hat schon so viel Wissen um sein Geld an der Börse anzulegen, und selbst wenn man sich Hilfe bei Beraten usw. holt woher weis ich das der mich nicht über den Tisch zieht.

20170402_183946.jpg

Das zweite Buch hatte ich letzte Woche auf der LBM gekauft, und gleich verschlungen.

Zurück ins Leben geliebt ist ein wunderschönes Buch für zwischendurch. Die komplette Rezension findet ihr hier.

20170402_174300.jpg

Das Buch hat mich aus meiner lese flaute geholt, die ich im März, dank meines Sachbuches hatte.

Wie ist der März bei euch gelaufen?

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s