1. Blog-Geburtstag

Es ist soweit, vor genau einem Jahr, ging mein erster Beitrag auf RaspberryBooks online. Da ich selber mit Gefühlsausbrüchen (meinerseits) nicht viel anfangen kann, wird der Beitrag eher klein und Schlicht, aber ein paar Sachen möchte ich gerne ansprechen.

DSC_1157

Ich hatte in dem Jahr bevor ich mit dem Blog anfing festgestellt, dass mir der Austausch mit meinen Freundinnen fehlte, besonders im Bereich Bücher kam dies absolut zu kurz. Ich war im November 2015 nach Darmstadt gezogen, über 200 km von meinen Freunden entfernt. Im Dezember 2016 kam ich dann auf die Idee, einen Blog zu eröffnen, also sammelte ich kurzer Hand ein paar Informationen zum Thema Buchblog und fing dann auch schon an zu schreiben. Mein erster Beitrag war Dark Elements ~Steinerne Schwingen~ von Jennifer L. Armentrout. Mittlerweile gefällt mir mein erster Beitrag nicht mehr, da ich das Buch allerdings Liebe wird dieser (sobald ich mal etwas mehr Zeit habe) überarbeitet.

Im letzten Jahr habe ich dann auch noch so viele nett Menschen kennen gelernt, besonders zur Frankfurter Buchmesse, durch Nadines (WortKunstSalat) Aktion #notaloneFBM17.

DMAV0paXcAAXxFf.jpg

Im letzten Jahr bin ich dann zusätzlich noch auf die beiden Themen Minimalismus und Zero Waste gestoßen. Diese Beiden Themen haben mich doch sehr beschäftigt und sie tun es noch immer. Im nächsten Jahr werde ich versuchen auch dazu noch den ein oder anderen Beitrag zu verfassen. Da dieser Blog allerdings ein Buch-Blog ist, wird der Schwerpunkt auch definitiv weiterhin dort liegen.

DSC_0078

Die Rechte für das Cover liegt bei Frau Dr. Fetzner.

Was ich nächstes Jahr allerdings noch unbedingt mit einbringen möchte ist die Rubrik Manga. Besonders zu den Beiden Manga Reihen One Piece und Fairy Tail möchte ich Rezensionen schreiben, ich weis zwar noch nicht wie ich anfange, aber ich konnte schon immer gut improvisieren.

Natürlich würde ich auch weiterhin bloggen, auch wenn es niemanden Interessieren würde, aber mit euch Lesern macht es einfach viel mehr Spaß. Es macht einen Blog bunter und lebendiger und ich danke euch dafür.

Gerne würde ich auch ein kleines Gewinnspiel für euch machen. Es wird nur ein kleiner Gutschein von Thalia (10€) werden, da ich für mehr, im Moment einfach keine Zeit habe. Aber wer mir ein Kommentar da lässt und mir in dem Kommentar verrät was er/sie mit dem Gutschein machen wollen würde, kommt in den Lostopf. Das Gewinnspiel läuft bis zum 31.12.2017 um 23:59 also bis Silvester, an Neujahr werde ich dann den Gewinner auslosen.

Ich wünsche euch viel Glück.

Advertisements

10 Gedanken zu “1. Blog-Geburtstag

  1. WortKunstSalat schreibt:

    Happy Blog-Birthday liebe Christin 🙂
    wenn ich könnte, würde ich jetzt mit dir anstoßen 😉
    Leider ist es um mich momentan etwas ruhig, da ich eine Weiterbildung mache und einiges im Privatleben los ist.
    Aber eine Gratulation muss auf jeden Fall sein 🙂
    Ich wünsche dir ein ganz tolles Weihnachtsfest und falls wir uns nicht mehr hören auch einen guten Rutsch.
    Hoffe, wir sehen uns demnächst noch mal. Ich würde mich freuen.
    Ganz liebe Grüße
    Nadine

    Gefällt 1 Person

  2. Drea schreibt:

    Hey 🙂
    dann erst einmal Herzlichen Glückwunsch!
    Ich finde es super spanennd, wenn du die Kategorie „manga“ einführen würdest. Damit habe ich auch schon geliebtäugelt, aber bisher ebenfalls noch keinen Ansatz gefunden!

    Gefällt 1 Person

  3. Jennifer schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag 🙂
    Deine Pläne klingen sehr gut und das Thema Minimalismus würde mich zB auch interessieren, da ich mich damit seit einigen Wochen auch ein wenig beschäftige und noch weiter beschäftigen möchte…
    Ich wünsche dir auf jeden Fall fürs zweite Blogjahr alles Gute 🙂
    Es war sehr schön, dich auf der Buchmesse kurz kennen zu lernen!
    Jennifer
    P.S. Am Gewinnspiel möchte ich nicht teilnehmen, das überlasse ich anderen 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. Stopfi schreibt:

    Happy Blogbirthday!
    Ich hoffe mal, dass noch viele weitere Jahre folgen werden ❤ Schön, dass dir das Bloggen Spaß macht (es ist ja auch wirklich toll!). Die Zeit vergeht so schnell 😮
    Was ich mit einem Thalia Gutschein machen würde? Hm…wie wäre es mit…einem Buch? 😀 Ganz weit oben steht auf meiner Wunschliste derzeit "Verliebt in Mr. Daniels" von Brittany C. Cherry, aber es gibt so viele tolle Bücher da draußen…
    Eine schöne restliche Vorweihnachtszeit,
    Emily

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s